Symbol berufliches Schreiben

07
Sep
2020

Online-Textmeilen. Schreibtreff mit Friendly Feedback

07.09.2020 16:30 -19:30
online
36 €

Losschreiben, stärkendes Feedback einsammeln, Texte mitnehmen!

» Danke für 3 Stunden KreativRAUM bei den Textmeilen: Gedanken schweifen lassen, ‚weniger müssen‘, Impulse finden, drauflosschreiben. Nicht zu vergessen: Friendly Feedback in der Kleingruppe - toll! :c) «

Katrin Röntgen, Coaching & Prozessbegleitung, www.katrinroentgen.de

Mit den Online-Textmeilen bringen Sie Ihre Schreibprojekte voran. Nach einem motivierenden Warm-up-Schreiben und kleinen Tipps für das eigene Schreibprojekt arbeiten Sie in zwei Schreibphasen offline an Ihren individuellen Texten. In der zweiten Hälfte geben wir uns Friendly Feedback auf die frischen Texte (ca. 20 min. pro Person).

Einen Text schreiben und direkt vorlesen? Niemals. Der Text muss schon nahezu perfekt sein, ehe ihn andere lesen dürfen. Oder doch nicht? Statt alleine so lange an einem Text zu feilen, bis wir ohnehin nichts mehr ändern möchten, hilft uns Friendly Feedback auf gerade erst geschriebene Texte ungemein, um Klärungsprozesse abzukürzen und schneller zu erkennen, was wir sagen möchten.

Willkommen sind alle, die beruflich oder privat, sachlich oder kreativ an ihren Texten arbeiten. Dies können Artikel, Anträge, Dokumentationen, Blogbeiträge und Texte für die eigene Webseite sein, ebenso wie kreative, literarische und biografische Texte.

Was ist Friendly Feedback? Lesen Sie mehr dazu in meinem Blogbeitrag.

Inspiriert von der Schreibfabrik von Judith Wolfsberger, https://www.writersstudio.at/

Für die Online-Textmeilen wird das Meeting-Tool Zoom genutzt. Voraussetzung ist eine stabile Internetverbindung und Audio/Kamera am PC, Laptop etc. Sie erhalten vorab einen link zum Online-Meeting, eine Registrierung für das Programm ist nicht notwendig. Direkt vor Beginn gibt es für Zoom-Neulinge eine kurze Technik-Einführung.

Dieser Termin ist nicht mehr buchbar

11
Sep
2020

Weiterbildung: Schreibimpulse in Online-Beratungen

11.09.2020 15:00 -18:30
online
75 €

„Schreibe einen Brief an Corona. Er kann z. B. so beginnen: Hallo Corona, was ich dir jetzt echt mal sagen möchte ...“.

Solche 10-Minuten-Schreibimpulse lassen sich wunderbar in Beratung und Coaching einsetzen. Und die gute Nachricht ist: Sie funktionieren auch problemlos in Online-Settings, wenn andere Methoden gar nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können. Schreiben ist ein Instrument, um Reflexionen anzuregen und Klärungsprozesse in Gang zu setzen. Es ermöglicht den Klient*innen, sich auf sich selbst zu fokussieren, zur Ruhe zu kommen, Gedanken zu sortieren und den eigenen Gefühlen Raum zu geben. Schreibimpulse eignen sich z. B. zum Ankommen, zur Vorbereitung der Auftragsklärung, für den Einstieg in ein neues Thema oder zum Abschluss eines Gesprächs.

In der Weiterbildung probieren wir erste Schreibimpulse aus, bei denen Sie die Grundprinzipien dieser Form des Schreibens kennenlernen und erfahren, wie diese (online) angeleitet und eingesetzt werden können. Mit diesem Fundament entwickeln wir gemeinsam und im Austausch passende Schreibimpulse für Ihre jeweiligen Online-Settings. Wir überlegen, welche Ihrer bisherigen Methoden sich in Schreibimpulse übersetzen lassen können und für welche Phasen eines Gesprächs sich das Schreiben als Methode anbietet.

Der Workshop findet online über das Meeting-Tool Zoom statt. Sie benötigen eine stabile Internetverbindung sowie Video/Audio.

Zielgruppe: Menschen, die Einzelpersonen, Paare oder Kleingruppen beraten und/oder coachen

Dieser Termin ist nicht mehr buchbar

22
Sep
2020

Infoabend: Schreibgruppe für groß(artig)e Schreibprojekte

22.09.2020 18:00 -20:00
frei

Im Herbst 2020 startet eine neue 6-monatige Schreibgruppe für drei bis vier Menschen,

  • die ein Sachbuch schreiben und/oder
  • beruflich regelmäßig schreiben und
  • mit mehr Leichtigkeit und Effizienz schreiben möchten.

An dem Infoabend erfahren Sie mehr zum Konzept und Ablauf und lernen die anderen Interessierten kennen. Die Termine der Schreibgruppe werden gemeinsam abgestimmt.

Was ist das Besondere an der Weiterbildung?

  • Feste Termine helfen Ihnen, loszuschreiben, dranzubleiben und fertig zu werden.
  • In wohlwollender Atmosphäre können Sie im Gespräch Ideen und Gedanken weiterentwickeln und Gedankenknoten auflösen.
  • Durch den kollegialen Austausch und die professionelle Unterstützung wird Ihre Schreib-Schatzkiste mit Lösungsideen und Schreibmethoden gefüllt.
  • Ihre Texte und Inhalte können Sie frühzeitig an realen Leser*innen testen.
  • Friendly Feedback motiviert, ermutigt und gibt Ihnen Sicherheit im Schreiben.

Ablauf und Themen

  • 6 monatliche Treffen à drei Stunden (Verlängerung möglich)
  • Schreibimpulse und Schreibmethoden zu allen Teilschritten des Schreibprozesses
  • Raum und Zeit für die Besprechung eigener Anliegen, beispielsweise:
  • Klärung von Zielen und Adressat*innen des Textes
  • Inhaltliche Fragen, methodisches Vorgehen, Entwicklung einer Gliederung
  • Gestaltung des eigenen Schreibprozesses, Motivation und Selbstorganisation
  • Konstruktives Textfeedback

Leitung

Dr. phil. Eva-Maria Lerche, Gründerin und Leiterin des Schreibraums Münster, zertifizierte systemische Coachin (SG), seit 2008 Schreibtrainerin und Schreibcoachin

Weitere Informationen hier zum Herunterladen: Infoblatt (pdf)

Dieser Termin ist nicht mehr buchbar

12
Okt
2020

Online-Textmeilen. Schreibtreff mit Friendly Feedback

12.10.2020 16:30 -19:30
online
36 €

Losschreiben, stärkendes Feedback einsammeln, Texte mitnehmen!

» Danke für 3 Stunden KreativRAUM bei den Textmeilen: Gedanken schweifen lassen, ‚weniger müssen‘, Impulse finden, drauflosschreiben. Nicht zu vergessen: Friendly Feedback in der Kleingruppe - toll! :c) «

Katrin Röntgen, Coaching & Prozessbegleitung, www.katrinroentgen.de

Mit den Online-Textmeilen bringen Sie Ihre Schreibprojekte voran. Nach einem motivierenden Warm-up-Schreiben und kleinen Tipps für das eigene Schreibprojekt arbeiten Sie in zwei Schreibphasen offline an Ihren individuellen Texten. In der zweiten Hälfte geben wir uns Friendly Feedback auf die frischen Texte (ca. 20 min. pro Person).

Einen Text schreiben und direkt vorlesen? Niemals. Der Text muss schon nahezu perfekt sein, ehe ihn andere lesen dürfen. Oder doch nicht? Statt alleine so lange an einem Text zu feilen, bis wir ohnehin nichts mehr ändern möchten, hilft uns Friendly Feedback auf gerade erst geschriebene Texte ungemein, um Klärungsprozesse abzukürzen und schneller zu erkennen, was wir sagen möchten.

Willkommen sind alle, die beruflich oder privat, sachlich oder kreativ an ihren Texten arbeiten. Dies können Artikel, Anträge, Dokumentationen, Blogbeiträge und Texte für die eigene Webseite sein, ebenso wie kreative, literarische und biografische Texte.

Was ist Friendly Feedback? Lesen Sie mehr dazu in meinem Blogbeitrag.

Inspiriert von der Schreibfabrik von Judith Wolfsberger, https://www.writersstudio.at/

Für die Online-Textmeilen wird das Meeting-Tool Zoom genutzt. Voraussetzung ist eine stabile Internetverbindung und Audio/Kamera am PC, Laptop etc. Sie erhalten vorab einen link zum Online-Meeting, eine Registrierung für das Programm ist nicht notwendig. Direkt vor Beginn gibt es für Zoom-Neulinge eine kurze Technik-Einführung.

14
Dez
2020

Online-Textmeilen. Schreibtreff mit Friendly Feedback

14.12.2020 16:30 -19:30
online
36 €

Losschreiben, stärkendes Feedback einsammeln, Texte mitnehmen!

» Danke für 3 Stunden KreativRAUM bei den Textmeilen: Gedanken schweifen lassen, ‚weniger müssen‘, Impulse finden, drauflosschreiben. Nicht zu vergessen: Friendly Feedback in der Kleingruppe - toll! :c) «

Katrin Röntgen, Coaching & Prozessbegleitung, www.katrinroentgen.de

Mit den Online-Textmeilen bringen Sie Ihre Schreibprojekte voran. Nach einem motivierenden Warm-up-Schreiben und kleinen Tipps für das eigene Schreibprojekt arbeiten Sie in zwei Schreibphasen offline an Ihren individuellen Texten. In der zweiten Hälfte geben wir uns Friendly Feedback auf die frischen Texte (ca. 20 min. pro Person).

Einen Text schreiben und direkt vorlesen? Niemals. Der Text muss schon nahezu perfekt sein, ehe ihn andere lesen dürfen. Oder doch nicht? Statt alleine so lange an einem Text zu feilen, bis wir ohnehin nichts mehr ändern möchten, hilft uns Friendly Feedback auf gerade erst geschriebene Texte ungemein, um Klärungsprozesse abzukürzen und schneller zu erkennen, was wir sagen möchten.

Willkommen sind alle, die beruflich oder privat, sachlich oder kreativ an ihren Texten arbeiten. Dies können Artikel, Anträge, Dokumentationen, Blogbeiträge und Texte für die eigene Webseite sein, ebenso wie kreative, literarische und biografische Texte.

Was ist Friendly Feedback? Lesen Sie mehr dazu in meinem Blogbeitrag.

Inspiriert von der Schreibfabrik von Judith Wolfsberger, https://www.writersstudio.at/

Für die Online-Textmeilen wird das Meeting-Tool Zoom genutzt. Voraussetzung ist eine stabile Internetverbindung und Audio/Kamera am PC, Laptop etc. Sie erhalten vorab einen link zum Online-Meeting, eine Registrierung für das Programm ist nicht notwendig. Direkt vor Beginn gibt es für Zoom-Neulinge eine kurze Technik-Einführung.

29
Dez
2020

Schreibrausch 2020. Schreibend das alte Jahr verabschieden und das neue begrüßen

29.12.2020 10:00 -16:00
90 € inkl. Kaffee, Tee, Imbiss

Von 2020 …
Erlebnisse, Erinnerungen und Erfahrungen
Träume, Wünsche und Projekte
… nach 2021

» Der Schreibrausch ist für mich eine wunderbare Gelegenheit, am Jahresende schreibend erst zurück und dann nach vorne ins neue Jahr zu schauen. Inspirierende Schreibimpulse, schöne Atmosphäre, leckere Verpflegung – eine gelungene Mischung. Ich war zwei Mal dabei und freue mich schon auf das nächste Mal. «

Kirsten

Einen Tag lang begeben wir uns auf eine kleine Schreibreise in die nahe Vergangenheit und Zukunft. Kreative Schreibimpulse helfen dabei, uns in unsere Erlebnisse und Erfahrungen, Träume und Wünsche hineinzuschreiben. Ohne Bewertung und Kritik dürfen alle so schreiben, wie sie möchten. Die Texte bleiben privat.

Willkommen sind alle, die gerne schreiben oder die Lust am kreativen und geselligen Schreiben neu entdecken möchten.

Bitte mitbringen: einen Gegenstand für die eigene Gemütlichkeit (z.B. die Lieblingstasse, ein Foto, eine Blume)