Echt gut! Die eigene Schreibstimme finden

Echt gut! Die eigene Schreibstimme finden

Kraftvoll, elegant und natürlich schreiben – das wollen wir alle. Wie ein individueller Ausdruck uns beim Schreiben unterstützen kann, erfahren wir in diesem Workshop. Zu Anfang steht die Frage: Brauche ich eine eigene Schreibstimme – und wenn ja, wie viele? Dann probieren wir alles rund um die Schreibstimme mit Stift und Papier aus. Wir entdecken die eigene Stimme, üben uns in verschiedenen Stimmlagen und durchdenken gemeinsam die jeweiligen Vor- und Nachteile. Am Ende entscheiden wir, mit welcher Stimme wir uns beim Schreiben am wohlsten fühlen und wann wir sie bewusst einsetzen.

Covid 19/Corona-Infos:

Um alle Beteiligten zu schützen, gilt für den Schreibmarathon in Präsenz 2G: geimpft oder genesen (max. 6 Monate).

Wenn ihr nur online teilnehmen möchtet, schreibt uns bitte eine E-Mail, dann informieren wir euch über die Möglichkeiten.

Workshopleitung: Katja Angenent

Die studierte Germanistin verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im kreativen Schreiben.
Sie veröffentlicht heute in Anthologien, Zeitschriften und bei Verlagen.
Ein Band mit Kurzgeschichten ist 2018 erschienen. 2020 folgte ihr Fantasy-Krimi.

https://www.katjaschreibt.de/

Beginn: Datum, Uhrzeit 14.11.2021, 10:00
Ende: Datum, Uhrzeit 14.11.2021, 13:00
Teilnehmer*innen max. 6
Anmeldefrist 11.11.2021
Preis 65 €
Ort schreibraum.ms, Hochstr. 2, Münster
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar